Fertige Wärmflasche

Lustige Smiley-Wärmflasche

Als Frau hat man in der Regel kein leichtes Los. Ständig ist einem kalt… Und diese Eisfüße, wenn man abends ins Bett gehen möchte erstmal. Da lobt man sich doch eine der besten Erfindungen überhaupt: die Wärmflasche!

Details der WärmflaschenhülleNun hatte meine Schwester gerade Geburtstag und da sie das gleiche Eisfuß-Problem hat wie ich, wollte ich ihr eine schöne, individuelle Wärmflasche schenken. Unsere Mutter hat mir dabei geholfen und einen kuscheligen Fellbezug für eine Wärmflasche genäht. Continue reading „Lustige Smiley-Wärmflasche“

Kleekissen

Hübsches Kleemotiv fürs Sofakissen

Auf meinen Streifzügen durch die Läden am Wandsbeker Markt ist mir vor einiger Zeit ein wunderschönes Kissendesign bei Depot aufgefallen. Die Dekokissen waren mit einem zauberhaften Kleemotiv bedruckt. Leider gab es die Kissen nur mit Füllung und da wir zu Hause ja schon Kissen haben, wollte ich sie deshalb nicht kaufen. Ich machte jedoch ein Foto vom Design, um es später vielleicht als Inspiration nutzen zu können.

Kleekissen

Kurze Zeit später fuhren wir mal wieder zu IKEA und dort entdeckte ich durch Zufall unifarbene Kissenbezüge! Ich erinnerte mich wieder an das Kleemotiv und kaufte spontan zwei Bezüge in Naturweiß. Continue reading „Hübsches Kleemotiv fürs Sofakissen“

Eichhörnchen Pelle

Pelle, das gehäkelte Eichhörnchen

Vor einiger Zeit hatte ich ein Häkelset für ein Eichhörnchen gekauft. Ich hatte überlegt es zu Weihnachten zu verschenken, wusste jedoch nicht an wen und so habe ich es kurzerhand behalten. Im März kam ich dann endlich dazu einmal in die Box zu schauen und bekam direkt Lust das Eichhörnchen zu häkeln! Es war natürlich alles dabei, was man zum Häkeln des Eichhörnchens braucht: Wolle, Füllwatte, Stickgarn, Sicherheitsaugen und natürlich die passende Häkelnadel. So konnte es direkt losgehen!

Pelle ist fertig!

Continue reading „Pelle, das gehäkelte Eichhörnchen“

Fertiges Utensilo

Endlich Ordnung für Babys Accessoires dank Utensilo

Tristan ist nun schon längst über ein Jahr alt. Wir haben in dieser Zeit viel gelernt, wie man was machen kann oder sollte. Da fallen einem auch irgendwann einige Dinge auf, die man hätte besser machen können. Dazu gehört auch das kontrollierte Chaos in unserer Wickelkommode. Kontrolliert, weil wir als kleine Rettung noch ein Utensilo von Ikea darin haben. Chaos, weil selbst das nicht wirklich hilft, wenn es um Tristans Medikamente und Accessoires geht. Bei einer Freundin hatte ich mal ein kleines Utensilo an der Wand gesehen und fand das großartig, weil immer alle wichtigen Dinge zur Hand sind beim Wickeln. Bei uns hätte das jetzt aber auch nicht mehr viel gebracht. Dafür sollte meine Schwester von Anfang an nicht auf diesen Ordnungshelfer verzichten müssen! Continue reading „Endlich Ordnung für Babys Accessoires dank Utensilo“

Ostereier

Ostern kann kommen!

Nächste Woche wird schon Ostern sein! Und ich freue mich dieses Jahr ganz wahnsinnig doll darauf. Tristan kann laufen und ist unglaublich neugierig, deshalb wollen wir dieses Mal mit ihm in einen Tierpark fahren, damit er sein erstes Osterkörbchen suchen kann. Das wird ganz spannend :)

Zum Osterfest gehört natürlich auch die passende Dekoration! Ich hatte vor zwei Jahren mir die Mühe gemacht und Ostereier mit Blattabdrücken und Wachteleier gefärbt. Dieses Jahr komme ich nun endlich dazu, sie auch mal aufzuhängen. Letztes Jahr war es einfach zu stressig, deshalb ließ ich es bleiben. Continue reading „Ostern kann kommen!“