WordPress: Artikel auf einer statischen Seite unterschiedlich darstellen

Möchte man auf einer statischen Seite, z.B. der Startseite, die neuesten Artikel aufführen und dabei den ersten Artikel anders gestalten, so gibt es verschiedene Möglichkeiten das zu erreichen. Eine Möglichkeit, bei der man nicht nur das Erscheinungsbild sondern auch den Inhalt des ersten Artikels variieren kann, besteht darin, zwei unterschiedliche Artikel-Loops anzulegen. Nachfolgend findet ihr ein Beispiel dafür:


<?php $my_query = new WP_Query('posts_per_page=1');
while ($my_query->have_posts()) : $my_query->the_post(); $do_not_duplicate = $post->ID; ?>
<div class="post1">
<h2><a href="<?php the_permalink() ?>"><?php the_title(); ?></a></h2>
<div class="metainfo">
Datum: <?php the_time('d.m.Y'); ?> - Autor: <?php the_author(); ?>
</div>
<?php the_excerpt(''); ?>
</div>
<?php endwhile; ?>


<?php $my_query = new WP_Query('posts_per_page=4');
while ($my_query->have_posts()) : $my_query->the_post();
if( $post->ID == $do_not_duplicate ) continue; ?>
<div class="post">
<h2><a href="<?php the_permalink() ?>"><?php the_title(); ?></a></h2>
<?php the_excerpt(''); ?>
</div>
<?php endwhile; ?>

Im ersten Loop wird nur ein einzelner Artikel geladen. Neben Überschrift und Teaser-Text werden auch das Erscheinungsdatum und der Autor angegeben. Diese zusätzlichen Informationen, also Datum und Autor, erscheinen bei den nachfolgenden Artikeln nicht mehr. Die Anzahl der anzuzeigenden Artikel kann im zweiten Loop unter posts_per_page bestimmt werden.

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.