Zweige als Ohrringehalter

Alten Nagellack wiederverwerten – Aufbewahrung für Ohrringe

Verwendeter Nagellack und Zweige
Verwendeter Nagellack und Zweige

Es ist nichts neues, dass es im Herbst des öfteren stürmt. Da viele Bäume zu der Zeit schon ihr Laub abgeworfen haben, knicken dabei auch höfig Zweige und Äste ab. Aus diesen lässt sich einiges schönes zaubern. Und da ich gerade auch Nagellack herumliegen hatte, den ich so nicht mehr gebrauchen konnte, habe ich beides miteinander verbunden. So ist aus den Ästen und dem alten Nagellack ein hübscher Aufbewahrungsort für meine Ohrringe entstanden.

Man braucht dafür nur ganz trockene Zweige und genügend bunten oder einfarbigen Nagellack und die Zweige zu bemalen. Danach sollte man die Zweige wieder gut trocknen lassen. Ich habe sie anschließend zusammen in eine Glasvase gestellt, die ich vorher mit Wate gefüllt hatte um dem Ganzen mehr Festigkeit zu geben. Ganz hübsch sieht es übrigens aus, wenn die verwendeten Äste stark verzweigt sind, denn umso mehr Aufhängemöglichkeiten bieten sie.

Zweige als Ohrringehalter

Published by

1 Reply to “Alten Nagellack wiederverwerten – Aufbewahrung für Ohrringe

  1. Das ist eine tolle Idee. Und es sieht auch gut aus. Wie bist du darauf gekommen? Da hast du eine schöne Deko und die Ohrringe findest du auch schneller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.