Impression Wimpelkette

Süße Wimpelkette für’s Baby

Der ausgerechnete Stichtag für Tristans Geburt war ja am 05.12. Der Kleine ließ sich aber bekanntlich drei Tage länger Zeit bis er dann endlich da war. Dennoch hatte ich es bis zur Geburt nicht geschafft ein ganz bestimmtes Projekt zu beenden, das eigentlich schon fertig an der Wand hängen sollte, sobald ich mit Baby aus dem Krankenhaus nach Hause komme: eine Wimpelkette!

Wir wussten zwar, dass wir einen Jungen bekommen sollten, da man aber hier und da schonmal von falschen Prognosen gehört hatte, wollten wir uns nicht so sehr darauf festlegen. Deshalb hielt ich die Wimpelkette recht neutral und der Wortlaut darauf sollte schlicht „Hallo Baby“ sein. Und schön bunt sollte es werden! Und Tiere sollten mit drauf sein :)

So suchte ich einige Zeit bei Pinterest nach Vorlagen und fand eine schöne für Bauernhoftiere (Teil 1 und Teil 2) und eine für die passenden Buchstaben (Teil 1 und Teil 2). Da ich den Leinenstoff verwenden wollte, den ich noch zu Hause liegen hatte, musste ich die Vorlagen noch auf die neue Größe anpassen. Das nahm auch nochmal etwas Zeit in Anspruch. Sobald die Vorlage aber fertig war, konnte ich mit dem Sticken beginnen.

Gesticktes Schaf für die Wimpelkette

Zuerst waren die Tiere dran. Da merkte ich schon, dass das ganze Projekt doch etwas zeitraubender werden würde. Als ich dann auch noch mit den Buchstaben anfing (von denen ich ca. 1 1/2 pro Tag schaffte), zweifelte ich schon, ob ich überhaupt fertig werden würde. Immerhin mussten die Wimpel am Ende auch noch vernäht werden!

Alle Wimpel bis auf die letzten beiden Buchstaben sind fertig gestickt!

Ich schaffte allerdings noch einiges mehr als ich befürchtet hatte. Lediglich die letzten beiden Buchstaben „B“ und „Y“ fehlten mir, als es mit den Wehen losging. Als wir dann nach der Geburt zu Hause waren, konnte ich nach einiger Eingewöhnungszeit auch noch die letzten Buchstaben machen. Das Nähen hat dann meine liebe Schwester Corinna übernommen. Da sie ohnehin die Näherin von uns beiden ist, passte das ganz gut ;)

Impression Wimpelkette

Impression Wimpelkette

Die Wimpelkette ist entsprechend erst Wochen nach der Geburt fertig geworden. Sie hängt nun aber auch schon eine ganze Weile über der Wickelkommode (immerhin ist Tristan schon 9 1/2 Monate alt!). Es war auch eine super Idee, die Wimpelkette dort aufzuhängen, denn so hatte der Kleine immer etwas Buntes zum Gucken :)

Fertige Wimpelkette

Langsam spiele ich schon mit dem Gedanken etwas Schönes für Tristans ersten Geburtstag zu machen. Ob ich das rechtzeitig schaffe ist eine ganz andere Geschichte. Die Zeit wird’s zeigen! :D

Bis bald!

Eure Kathleen

Published by

1 Reply to “Süße Wimpelkette für’s Baby

  1. Die Wimpelkette ist wunderschön geworden. Da Tristan Tiere liebt, war es eine gute Wahl. Hat sich die mühevolle Arbeit gelohnt.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.