Fertige Wärmflasche

Lustige Smiley-Wärmflasche

Als Frau hat man in der Regel kein leichtes Los. Ständig ist einem kalt… Und diese Eisfüße, wenn man abends ins Bett gehen möchte erstmal. Da lobt man sich doch eine der besten Erfindungen überhaupt: die Wärmflasche!

Details der WärmflaschenhülleNun hatte meine Schwester gerade Geburtstag und da sie das gleiche Eisfuß-Problem hat wie ich, wollte ich ihr eine schöne, individuelle Wärmflasche schenken. Unsere Mutter hat mir dabei geholfen und einen kuscheligen Fellbezug für eine Wärmflasche genäht.

Wärmflaschenhals strickenDen Bereich für den Flaschenhals habe ich mit unterschiedlichen Farben angestrickt. Es war gar nicht so leicht den passenden Abstand für die Maschen im Stoff zu finden! Mit einer Nadel und ganz viel Pi mal Daumen lief das aber doch recht gut. Den anschließenden Teil habe ich glatt rechts gestrickt.

Smiley auf die Wärmflaschenhülle stickenDas Besondere der Wärmflasche fehlte aber noch. Die Wärmflaschenhülle war rein Weiß und ich wollte ihn mit einem lustigen Smiley verzieren. Ich habe natürlich ein paar Skizzen gemacht bevor ich mich ans Sticken gewagt habe. Das Gesicht ist im Plattstich gestickt und ging recht fix. Als ich jedoch fertig war, sah ich erst, dass der Smiley etwas schief geworden ist! Nun ja, das ich dann wohl noch ein Extrapunkt Individualität ;)

Fertige WärmflascheMal sehen, was meine Schwester zu ihrer neuen Wärmflasche sagen wird! Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass sie durchaus Verwendung für sie hat ;)

Fertige WärmflascheBis bald!

Eure Kathleen

Published by

2 Replies to “Lustige Smiley-Wärmflasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.